Seitenanfang

Präventions-Schulung Typ B

Tagesveranstaltung mit acht Unterrichtseinheiten

Präventions-Schulung Typ B

Personengruppen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Honorarkräfte, Praktikanten, Freiwilligendienstleistende, Mehraufwandsentschädigungskräfte u.ä. sowie Ehrenamtliche mit Kinder- und Jugendkontakt (z.B. Mitarbeiter/innen in Einrichtungen, Honorarkräfte, Praktikanten, Freiwilligendienstleistende, Mehraufwandsentschädigungskräfte, Mitglieder in Pastoral-Teams ohne Verantwortung für Kinder- und Jugendliche (Priester, Gemeinde bzw. Pastoralreferent/innen), Jugendleiter/innen in gemeindlichen oder verbandlichen Strukturen.

Inhalte

    Was Kinder und Jugendliche für ihr Wohl benötigen

    • Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen

      Begriffsdefinitionen & rechtliche Grundlagen

      • Kindeswohl / Kindesrecht
      • rechtliche Grundlagen
      • Formen der Kindeswohlgefährdung
      • Ausmaß und Formen von sexueller Gewalt gegen Kinder
      • Täterstrategien
      • Rechtliche Konsequenzen bei sexualisierter Gewalt

        Prävention von (sexualisierter) Gewalt gegen Kinder und Jugendliche

        • Prävention durch wertschätzende Grundhaltung (Kultur der Achtsamkeit)
        • Prävention durch institutionelle Maßnahmen
        • Erweitertes Führungszeugnis
        • Selbstverpflichtungserklärung

          Intervention bei Grenzverletzungen</>

          • Was tun, wenn…? Umgang mit Verdachtsfällen
          • Verfahrenswege im Erzbistum Köln
          • Nähe und Distanz – Grenzachtung und Grenzüberschreitung
          • Auswirkungen und Folgen sexualisierter Gewalt

          Kosten und Anmeldung

          Die Veranstaltungen sind gebührenpflichtig. Für eine kleine Verpflegung während der Schulung ist gesorgt. Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf 25 Personen beschränkt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

          Sollten Sie keinen passenden Termin finden, so teilen Sie uns per eMail Ihren Schulungswunsch mit.

          Das Kursangebot

          Mein Merkzettel

            Anmelden

            Die Anmeldung erfolgt über das Buchungssystem der Bildungseinrichtungen im Erzbistum Köln

            Kurssuche

            So funktioniert die Online-Anmeldung

            Von 0 bis 24 Uhr nehmen wir Ihre Anmeldung online entgegen. Ihre persönlichen Daten sind dabei über eine gesicherte Verbindung geschützt.
            Bitte informieren Sie sich hier.

            Mitarbeiter gesucht!

            Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

            Referentinnen und Referenten gesucht!

            Wir suchen in verschiedenen Themenfeldern engagierte Honorarkräfte. Haben Sie Zeit und Interesse, bei uns mitzuarbeiten? Sprechen Sie uns unverbindlich an - gemeinsam schmieden wir Pläne! Schauen Sie hier auf unsere aktuellen Ausschreibungen:

            Kinderlieder CD - Restauflage zum Sonderpreis

            Viele Kinderlieder zum mitsingen und spielen zuhause und unterwegs. Restposten zum Sonderpreis von 5,00 € in unseren Häusern. Mehr dazu hier:

            Kinderbetreuung

            Unsere Kinderbetreuerinnen sorgen für Ihr Kind, während Sie am Kurs teilnehmen. Nähere Infos hier.

            Qualitätsmanagement

            Zu Qualitätszielen, Berichten und Beschwerdemanagement gelangen Sie hier.

            Förderkreis sammelt Spenden

            Mitglieder und Spender unterstützen besondere Anliegen. Infos und Kontakt hier.