Seitenanfang

Momentum_Edith Stein Lichtkunst

Mit Lichtkunst möchte der Förderkreis dem Patronat von Edith Stein neuen Ausdruck verleihen. Mit Spenden von Freunden, Förderern und vielen, die sich dem Edith-Stein-Haus verbunden fühlen, konnte ein einzigartiges Werk angeschafft werden.

Idee und Einladung zur Beteiligung:

Das neue Edith-Stein-Hausan der Schwannstraße in Neuss hat eröffnet. Ergänzend zum Standard-Programm der katholischen Familien- und Erwachsenenbildung ist es ein offener Ort für Begegnung und Dialog . Öffentliche Veranstaltungen sollen zum Nachdenken und Gespräch über Leben und Werk der Edith Stein einladen.

Unterstützend dafür haben wir das Lichtkunstobjekt ‚Momentum _Edith Stein‘ des Kölner Künstlers Michael Bleyenberg angeschafft. So wollen wir auch dem Patronat von Edith Stein für das Bildungshaus neuen Ausdruck verleihen.

Das Werk: ‚Momentum Edith Stein‘: Kunst mit Licht als Einladung zu Verweilen, Fragen, Gesprächen.

Vorstand, Kuratorium und Architekt haben ein bisher unveröffentlichtes Werk im Original in Augenschein genommen. Wir sind begeistert und überzeugt, dass es die Anliegen unserer Bildungsarbeit ausgezeichnet unterstützt.

Einfach – faszinierend – strahlend: Unendlich viele und neue Perspektiven.

Michael Bleyenberg „malt“ mit den Farben des Regenbogens. Aus kalkulierten Lichtbrechungen entstehen beeindruckende Bildwerke, die er im Raum inszeniert. Was auf den Fotos wie ein normales Bildtableau erscheint, erweist sich im Original als vielgestaltiges Lichtmedium, das der Betrachter nur sinnlich erfährt, wenn er sich im Raum bewegt, seinen Standort ständig verändert. Erst dann offenbart sich ihm die Bedeutungsebene - in einer Überblendung von zwei Bildern – und das Wechselspiel des farbigen Lichts auf dem Medium und auf den Wänden.

Spendenaufruf war ein großer Erfolg

Für Anschaffung, Anpassung, Installation und Präsentation des Lichtkunstobjektes benötigten wir zusätzlich zum Etat des Neubaus 28.000 € . Durch ihre Spende wurden die Spenderinnen und Spender ein Teil des neuen Edith-Stein-Hauses und seines Anliegens, die Menschen zu Begegnung und Dialog einzuladen. Über weitere Spenden freut sich der Förderkreis!

Mein Merkzettel

    Anmelden

    Die Anmeldung erfolgt über das Buchungssystem der Bildungseinrichtungen im Erzbistum Köln

    Kurssuche

    So funktioniert die Online-Anmeldung

    Von 0 bis 24 Uhr nehmen wir Ihre Anmeldung online entgegen. Ihre persönlichen Daten sind dabei über eine gesicherte Verbindung geschützt.
    Bitte informieren Sie sich hier.

    Referentinnen und Referenten gesucht!

    Wir suchen in verschiedenen Themenfeldern engagierte Honorarkräfte. Haben Sie Zeit und Interesse, bei uns mitzuarbeiten? Sprechen Sie uns unverbindlich an - gemeinsam schmieden wir Pläne! Schauen Sie hier auf unsere aktuellen Ausschreibungen:

    Kinderlieder CD - Restauflage zum Sonderpreis

    Viele Kinderlieder zum mitsingen und spielen zuhause und unterwegs. Restposten zum Sonderpreis von 5,00 € in unseren Häusern. Mehr dazu hier:

    Kinderbetreuung

    Unsere Kinderbetreuerinnen sorgen für Ihr Kind, während Sie am Kurs teilnehmen. Nähere Infos hier.

    Qualitätsmanagement

    Zu Qualitätszielen, Berichten und Beschwerdemanagement gelangen Sie hier.

    Förderkreis sammelt Spenden

    Mitglieder und Spender unterstützen besondere Anliegen. Infos und Kontakt hier.